AquaFarm

AquaFarm (Produktion)

OSETRUS ist eine Marke, die Menschen vereint, die sich dem Anbau von Störfischen und der Herstellung der exquisitesten Delikatesse der Welt - schwarzem Kaviar - verschrieben hat. Es handelt sich dabei um eine Gruppe von Fachleuten mit einzigartiger Erfahrung und Hingabe für ihre Arbeit. Bei der Kaviarherstellung ist Qualität wichtiger als Quantität. Das Ziel von OSETRUS ist nicht die Steigerung der Produktion, sondern die Bereitstellung von Kaviar in höchster Qualität. Das Ergebnis ist ein Produkt, das die anspruchsvollsten Anforderungen von Feinschmeckern erfüllt.

SELBSTVERANTWORTLICHE / NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Die Verantwortungslosigkeit und die Gier der Wilderer, die nach Kaviar jagen, führten fast zum Verschwinden des wilden Störs. Es liegt auf der Hand, dass die Erhaltung der wilden Störpopulation Aufgabe aller Kaviarproduzenten ist. Daher wird unser Fisch inAquakulturen geboren und aufgezogen.

Der gesamte schwarze Kaviar des russischen Störs, welchen wir auf der Website www.osetrus.com präsentieren, wird aus Fischen gewonnen, die auf einer Aquafarm im Dorf Kefalari (Region Drama) in Griechenland kultiviert werden. Das Dorf liegt am Fuße des Berges, wo sich seit jeher wichtige Quellen für das reinste Wasser befinden. Alle Fische werden in diesem fließenden Wasser gezüchtet, so dass die Störe alle natürlichen Bedingungen für ihre artgerechte Entwicklung vorfinden. Der Fisch erhält so unter anderem alle Mikroelemente und hochwertigen Futtermittel, die er für seine Entwicklung benötigt. Der Hof liegt in der Nähe der Ägäis. Frisch gefangener Hamsa und Muscheln, mit denen wir die Fische füttern, geben dem Kaviar einen Geschmack, der sich nicht vom Geschmack des in der Natur gezüchteten Kaviars unterscheidet. Kaviar wird ausschließlich nach der „Bottomhole“ -Methode hergestellt, ohne dabei mit den Traditionen unserer Vorfahren zu brechen. Bei der Herstellung von Kaviar werden keine künstlichen Konservierungsmittel verwendet (Vareks, LIV, Borax (Borax) usw.). Der Kaviar wird nur mit fein gemahlenem Salz versetzt. Als Ergebnis erhalten Sie den echten Geschmack des autenthischen schwarzen Kaviar vom russischen Stör!

Aquafarm verfügt über alle erforderlichen Genehmigungen für Zucht der Störe, sowie die Verarbeitung und den Vertrieb des Kaviars nicht nur in Europa, sondern weltweit. Alle Produkte sind zertifiziert.

Landwirtschaftliche Produkte wurden in der Heimat russischer Störs zertifiziert und getestet. Jede Kaviarcharge durchläuft die entsprechenden tierärztlichen Kontrollen. Veterinärzertifikate werden von uns aufbewahrt und für eine Ladung Kaviar ausgestellt. Wir stellen unseren Kunden für jede Bestellung ein Übereinstimmungszertifikat für den Kaufbeleg und den Lieferschein.

FAKTEN ÜBER AKVAFERME:

- 1973 gegründet
- mehr als 180 Tonnen Fisch
- 27 Becken von 50 x 3 Metern
- 10 Pools
- Kaviarinkubator
- ökologisch saubere Region
- 1200 Liter fließendes Wasser pro Sekunde
- Wassertemperatur 16-18 ° C das ganze Jahr über
- sauberes Trinkwasser aus natürlichen Quellen
- Einfuhrgenehmigung vom Rosselkhoznadzor (Eidgenössischer Dienst für Veterinär- und Pflanzenschutzüberwachung)
- Exportgenehmigung von CITES